Geile Dates
Silvie Fickkontakt Silvie Fickkontakt Pornobilder Silvie Pornobilder Silvie

Wahre Fickgeschichten von sexgeilen Frauen

Hallo Du Schlingel. Ich bin die Silvie und gewähre Dir nun einen Einblick in mein ganz privates Sextagebuch mit vielen prickelnden Fickgeschichten die ich mir nicht einmal ausdenken muß, da dass Leben ja bekanntlich immer noch die besten Geschichten schreibt. In dieser Fickstory soll es sich zur Erklärung wie auch Du kostenlos Sex mit geilen Girls haben kannst, handeln. Ich bin also eine von diesen sexgeilen Frauen, die mit selbstgedrehten Videos und oder ganzen Bildergeschichten, neben meinem öden Job im Einzelhandel, ein nettes Zubrot verdient. So erhalte ich also fast täglich vom sex-for-work/Team per E-mail Anfragen von Interessenten, die mich zb. privat in einem Hotel kostenlos ficken wollen, insofern das Geschehen in Amateurmanier mit Kameras für geile Pornobilder und Videos selbst begleitet wird. Ich scrollte also durch die Bewerbungen, löschte die üblichen 70% ohne Foto und entschloss mich für Mark, einem Bankkaufmann in den 30ern aus Berlin. (Name und Ort geändert) Mark war nicht nur in seinem Anzug ein Augenschmaus, sondern tatsächlich auch unter seiner Kleidung. Ich mag es halt, wenn Männer auf ihren Körper achten. Ob er nun dumm, oder intelligent ist, interessiert mich für die Produktion meiner Videos eigentlich herzlich wenig. Solange Du dazu in der Lage bist ohne zu sabbern zu kommunizieren und mich ohne zu spritzen 20 Min hart ficken kannst, ist alles in Ordnung. Ich schrieb Mark also an die von ihm angegebene Email zurück (du kannst bei Deiner Bewerbung eine extra eingerichtete Fake E-Mail nutzen) und schon am selben Abend beschnupperten wir uns per Cam über WhatsApp. Wir besprachen was ich mit ihm drehen wollte, bzw. natürlich das, was eine Dritte Privatperson bei mir in Auftrag gegeben hatte und verabredeten uns schon für das kommende Wochenende. In der Regel finden unsere Treffen in einem Hotel statt, deren Rechnungen auch immer von den verfügbaren Fickkontakten selbst entrichtet wird. Aber aktuell wegen der Pandemimimi…..,no way! Es war also an einem Samstag als es endlich um 18:30 an der Tür schellte. "Schon 30 Minuten zu spät", dachte ich mir.....,das fängt ja gut an. Doch der Unmut war im selben Moment verlogen wie ich die Tür öffnete. Ein mir nicht mehr ganz unbekannter verdammt gut aussehender Typ hält mir einen Blumenstrauss entgegen und meint: "30 Minuten bin ich hier im Kreis gefahren um einen Blumladen zu finden". War der Grund für die Verspätung, ohne danach gefragt zu haben, also schon mal geklärt. Ich bat ihn herein und wir tranken zunächst in der Küche einen Kaffee und besprachen dabei noch einmal aus dem Script die Dialoge und Stellungen. Nachdem wir dann nacheinander geduscht hatten, betrat er mein Schlafzimmer, während ich schon splitternackt breitbeinig im Bett vor den laufenden Kamera meine Klitoris massierte um mich zum einen in Stimmung zu bringen und auch um meine Muschi schon mal schön feucht zu bekommen. Mit großen Augen giert Mark auf meine frisch rasierte Pussy und fragt: "Kann los gehen ?!" "Let´s go", sage ich augenzwinkernd. Er legt seinen Kopf zwischen meine weit gespreizten Beine und beginnt behutsam mein geiles Fötzchen zu lecken. Genussvoll stöhne ich auf und bewege mein Becken im gleichen Rythmus seiner leckenden Zunge entgegen. Während Mark mich so genußvoll mit seiner Zunge verwöhnt, halte ich für eine gewünschte Nahaufnahme die kleine GoPro Cam voll drauf. Nach etwa 3 Minuten geiler Leckerei in Nahaufnahme, steckt mir der versaute Bankkaufmann der nach eigenen Aussagen einen zwanghaften Hang zum Muschilecken hat, 2 Finger in mein bereits triefnasses Loch und massiert meinen Scheidenkanal mit einer Kunst, wie ich sie zuvor tatsächlich selten erlebt habe. Leichter Druck mit der Spitze des Mittel und Zeigefinger gegen den Scheidenkanal und G-Punkt, während der Daumen außerhalb die Klitoris massiert. Es gibt nichts anderes, wie ich schneller kommen könnte. Aber das sollte ich an dieser Stelle noch nicht und mußte mich also etwas zusammen reißen. Nach etwa weiteren 3 Minuten geiler Fingerei und Klitorismassage, richtet sich Mark in die Sitzposition auf, umklammert mit der linken Hand meinen Hals, drückt mich ins Kissen und fängt an mit brachialer Gewalt mit der rechten Hand meine nasse Fotze hardcoremäßig an zu fingern. Ich versuche mich aufzubäumen, doch er drückt mich wieder zurück ins Kissen und beschimpft mich mit den Worten: "Du kleine geile Dreckshure.....,Papa wird es Dir jetzt mal so richtig besorgen!" Seine ratternde Hand die wie im Vollbetrieb einer Dampflokomotive mein nasses Loch attackiert, klatscht so laut, dass man denken könnte jemand klatscht Beifall. Ich flehe ihn an von mir abzulassen und spüre gleichzeitig ein anbahnendes ungeheuerliches Gewitter in meinem Kopf, welches auf einen langen und starken Orgasmus hinzudeuten schien. Dieser Moment ist für mich immer das größte an dieser ganzen Geschichte, denn meine Orgasmen und die dazu erläuterten Gefühle sind 1 zu 1 aus meiner Gefühlswelt und keine Fiktion. Von dem her liebe ich es meine Erfahrungen als Fickgeschichte in mein Sextagebuch niederzuschreiben. Endlich war es nun so weit und das anbahnende Gewitter in meinem Kopf entwickelte sich binnen weniger Sekunden zu einem lautstarkem Orkan der meine Fotze hat laufen lassen wie ein geöffneter Wasserhahn. "Oh mein Gott", schreie ich..."dann zeig mir doch das du es wirklich drauf hast du Flasche", verspotte ich ihn, während Mark mich immer noch am Hals ins Kissen drückt und seine rechte Hand nach wie vor in einer rasenden Geschwindigkeit mein nasses Fotzloch fingert. "Jaaa....", schreit es aus mir heraus. Mein Becken bäumt sich auf, der ganze Körper zittert und zweifelsfrei erfuhr ich in dieser Fickgeschichte eines meiner längsten und intensivsten Orgasmen die ich je erlebt hatte. Nach sekundenlangem zucken, schreien und flehen breche ich auf meiner flauschigen Fickmatratze zusammen und brauche sichtlich erstmal Ruhe für ein Paar Minuten nach dieser körperlichen Strapaze. Doch es sollte anders kommen. Bevor ich auch nur eine Sekunde zur Ruhe kommen konnte, warf sich dieser sexbesessene Banker auf mich und dringt mit seinem harten langen Schwanz ohne jede Vorwarnung in mich ein. Ich versuche dieses sexkranke Monster von mir abzuwerfen, doch Mark drückt von oben meine beiden Handgelenke längs von meinem Körper auf die Matratze und ich habe nun keine Chance mehr mich gegen dieses Sexmonster zu wehren. "Du Schwein!", schreie ich ihn an. "Ja du Hure, dass ist es doch was du brauchst du kleine Fickfotze", raunzt er mich an und hämmert seinen Schwanz mit seinem ganzen Körpergewicht in einer beeindruckenden Geschwindigkeit in meine klitschnasse Fotze. Nach weiteren harten 15 Minuten (ohne Schnitt) krasser Beleidigungen und Traktierung meiner mittlerweile geschundenen Muschi, spüre ich wieder dieses Gewitter in meinem Kopf und ich flehe ihn nun an, statt aufzuhören richtig Gas zu geben und mir zu zeigen das der Banker ein richtiger Mann ist. Und ja verdammt, der Banker entpuppte sich als Mann wie er für eine Frau mit den wildesten Phantasien nur im Buche stehen kann. Er rammelte mich als gäbe es kein Morgen mehr, während ich mir meinen nicht vorgespielten zweiten Orgasmus nach Herzenslust herausschrie. Kurz bevor der vesaute Banker dann kam, packte er mich an den Haaren, steckte seinen Schwanz in mein Fickmaul und spritze seine gesamte Ficksahne in meine gierige Mundfotze. Tatsächlich bat ich ihn zuvor, mind. 48 Std keine Knoblauchprodukte zu essen. Aus Erfahrung kann ich als leidenschaftliche Spermaschlampe absolut bestätigen, dass es sehr wohl einen Unterschied macht, ob man(n) zuvor einen fetten Döner mit Knoblauchsoße, oder einen Schokoweihnachtsmann gegessen hat. In einem Bericht kannst Du nachlesen, wie Du Deinen Spermageschmack beeinflussen kannst. Womöglich kannst Du mit dem Wissen darüber, sogar Deiner eventuell noch zögerlichen Partnerin das Spermaschlucken im wahrsten Sinne des Wortes, schmackhaft machen.
Wahre Fickgeschichten Linie Linie
sextreffensite
© sextreffensite.com 2015 - 2020
Sexgeile Frauen Geile Fickgeschichte
Bücher Fickgeschichte Fickgeschichte

Wahre Fickgeschichten von sexgeilen Frauen

Hallo Du Schlingel. Ich bin die Silvie und gewähre Dir nun einen Einblick in mein ganz privates Sextagebuch mit vielen prickelnden Fickgeschichten die ich mir nicht einmal ausdenken muß, da dass Leben ja bekanntlich immer noch die besten Geschichten schreibt. In dieser Fickstory soll es sich zur Erklärung wie auch Du kostenlos Sex mit geilen Girls haben kannst, handeln. Ich bin also eine von diesen sexgeilen Frauen, die mit selbstgedrehten Videos und oder ganzen Bilderge- schichten, neben meinem öden Job im Einzelhandel, ein nettes Zubrot verdient. So erhalte ich also fast täglich vom sex-for-work/Team per E-mail Anfragen von Interessenten, die mich zb. privat in einem Hotel kostenlos ficken wollen, insofern das Geschehen in Amateurmanier mit Kameras für geile Pornobilder und Videos selbst begleitet wird. Ich scrollte also durch die Bewerbungen, löschte die üblichen 70% ohne Foto und entschloss mich für Mark, einem Bankkaufmann in den 30ern aus Berlin. (Name und Ort geändert) Mark war nicht nur in seinem Anzug ein Augenschmaus, sondern tatsächlich auch unter seiner Kleidung. Ich mag es halt, wenn Männer auf ihren Körper achten. Ob er nun dumm, oder intelligent ist, interessiert mich für die Produktion meiner Videos eigentlich herzlich wenig. Solange Du dazu in der Lage bist ohne zu sabbern zu kommunizieren und mich ohne zu spritzen 20 Min hart ficken kannst, ist alles in Ordnung. Ich schrieb Mark also an die von ihm angegebene Email zurück (du kannst bei Deiner Bewerbung eine extra eingerichtete Fake E-Mail nutzen) und schon am selben Abend beschnupperten wir uns per Cam über WhatsApp. Wir besprachen was ich mit ihm drehen wollte, bzw. natürlich das, was eine Dritte Privatperson bei mir in Auftrag gegeben hatte und verabredeten uns schon für das kommende Wochenende. In der Regel finden unsere Treffen in einem Hotel statt, deren Rechnungen auch immer von den verfügbaren Fickkontakten selbst entrichtet wird. Aber aktuell wegen der Pandemimimi …..,no way! Es war also an einem Samstag als es endlich um 18:30 an der Tür schellte. "Schon 30 Minuten zu spät", dachte ich mir.....,das fängt ja gut an. Doch der Unmut war im selben Moment verlogen wie ich die Tür öffnete. Ein mir nicht mehr ganz unbekannter verdammt gut aussehender Typ hält mir einen Blumenstrauss entgegen und meint: "30 Minuten bin ich hier im Kreis gefahren um einen Blumladen zu finden". War der Grund für die Verspätung, ohne danach gefragt zu haben, also schon mal geklärt. Ich bat ihn herein und wir tranken zunächst in der Küche einen Kaffee und besprachen dabei noch einmal aus dem Script die Dialoge und Stellungen. Nachdem wir dann nacheinander geduscht hatten, betrat er mein Schlafzimmer, während ich schon splitternackt breitbeinig im Bett vor den laufenden Kamera meine Klitoris massierte um mich zum einen in Stimmung zu bringen und auch um meine Muschi schon mal schön feucht zu bekommen. Mit großen Augen giert Mark auf meine frisch rasierte Pussy und fragt: "Kann los gehen ?!" "Let´s go", sage ich augenzwinkernd. Er legt seinen Kopf zwischen meine weit gespreizten Beine und beginnt behutsam mein geiles Fötzchen zu lecken. Genussvoll stöhne ich auf und bewege mein Becken im gleichen Rythmus seiner leckenden Zunge entgegen. Während Mark mich so genußvoll mit seiner Zunge verwöhnt, halte ich für eine gewünschte Nahaufnahme die kleine GoPro Cam voll drauf. Nach etwa 3 Minuten geiler Leckerei in Nahaufnahme, steckt mir der versaute Bankkaufmann der nach eigenen Aussagen einen zwanghaften Hang zum Muschilecken hat, 2 Finger in mein bereits triefnasses Loch und massiert meinen Scheidenkanal mit einer Kunst, wie ich sie zuvor tatsächlich selten erlebt habe. Leichter Druck mit der Spitze des Mittel und Zeigefinger gegen den Scheidenkanal und G-Punkt, während der Daumen außerhalb die Klitoris massiert. Es gibt nichts anderes, wie ich schneller kommen könnte. Aber das sollte ich an dieser Stelle noch nicht und mußte mich also etwas zusammen reißen. Nach etwa weiteren 3 Minuten geiler Fingerei und Klitorismassage, richtet sich Mark in die Sitzposition auf, umklammert mit der linken Hand meinen Hals, drückt mich ins Kissen und fängt an mit brachialer Gewalt mit der rechten Hand meine nasse Fotze hardcoremäßig an zu fingern. Ich versuche mich aufzubäumen, doch er drückt mich wieder zurück ins Kissen und beschimpft mich mit den Worten: "Du kleine geile Dreckshure.....,Papa wird es Dir jetzt mal so richtig besorgen!" Seine ratternde Hand die wie im Vollbetrieb einer Dampflokomotive mein nasses Loch attackiert, klatscht so laut, dass man denken könnte jemand klatscht Beifall. Ich flehe ihn an von mir abzulassen und spüre gleichzeitig ein anbahnendes ungeheuerliches Gewitter in meinem Kopf, welches auf einen langen und starken Orgasmus hinzudeuten schien. Dieser Moment ist für mich immer das größte an dieser ganzen Geschichte, denn meine Orgasmen und die dazu erläuterten Gefühle sind 1 zu 1 aus meiner Gefühlswelt und keine Fiktion. Von dem her liebe ich es meine Erfahrungen als Fickgeschichte in mein Sextagebuch niederzuschreiben. Endlich war es nun so weit und das anbahnende Gewitter in meinem Kopf entwickelte sich binnen weniger Sekunden zu einem lautstarkem Orkan der meine Fotze hat laufen lassen wie ein geöffneter Wasserhahn. "Oh mein Gott", schreie ich..."dann zeig mir doch das du es wirklich drauf hast du Flasche", verspotte ich ihn, während Mark mich immer noch am Hals ins Kissen drückt und seine rechte Hand nach wie vor in einer rasenden Geschwindigkeit mein nasses Fotzloch fingert. "Jaaa....", schreit es aus mir heraus. Mein Becken bäumt sich auf, der ganze Körper zittert und zweifelsfrei erfuhr ich in dieser Fickgeschichte eines meiner längsten und intensivsten Orgasmen die ich je erlebt hatte. Nach sekundenlangem zucken, schreien und flehen breche ich auf meiner flauschigen Fickmatratze zusammen und brauche sichtlich erstmal Ruhe für ein Paar Minuten nach dieser körperlichen Strapaze. Doch es sollte anders kommen. Bevor ich auch nur eine Sekunde zur Ruhe kommen konnte, warf sich dieser sexbesessene Banker auf mich und dringt mit seinem harten langen Schwanz ohne jede Vorwarnung in mich ein. Ich versuche dieses sexkranke Monster von mir abzuwerfen, doch Mark drückt von oben meine beiden Handgelenke längs von meinem Körper auf die Matratze und ich habe nun keine Chance mehr mich gegen dieses Sexmonster zu wehren. "Du Schwein!", schreie ich ihn an. "Ja du Hure, dass ist es doch was du brauchst du kleine Fickfotze", raunzt er mich an und hämmert seinen Schwanz mit seinem ganzen Körpergewicht in einer beeindruckenden Geschwindigkeit in meine klitschnasse Fotze. Nach weiteren harten 15 Minuten (ohne Schnitt) krasser Beleidigungen und Traktierung meiner mittlerweile geschundenen Muschi, spüre ich wieder dieses Gewitter in meinem Kopf und ich flehe ihn nun an, statt aufzuhören richtig Gas zu geben und mir zu zeigen das der Banker ein richtiger Mann ist. Und ja verdammt, der Banker entpuppte sich als Mann wie er für eine Frau mit den wildesten Phantasien nur im Buche stehen kann. Er rammelte mich als gäbe es kein Morgen mehr, während ich mir meinen nicht vorgespielten zweiten Orgasmus nach Herzenslust herausschrie. Kurz bevor der vesaute Banker dann kam, packte er mich an den Haaren, steckte seinen Schwanz in mein Fickmaul und spritze seine gesamte Ficksahne in meine gierige Mundfotze. Tatsächlich bat ich ihn zuvor, mind. 48 Std keine Knoblauchprodukte zu essen. Aus Erfahrung kann ich als leidenschaftliche Spermaschlampe absolut bestätigen, dass es sehr wohl einen Unterschied macht, ob man(n) zuvor einen fetten Döner mit Knoblauchsoße, oder einen Schokoweihnachtsmann gegessen hat. In einem Bericht kannst Du nachlesen, wie Du Deinen Spermageschmack beeinflussen kannst. Womöglich kannst Du mit dem Wissen darüber, sogar Deiner eventuell noch zögerlichen Partnerin das Spermaschlucken im wahrsten Sinne des Wortes, schmackhaft machen.
Wahre Fickgeschichten Linie Linie Fickgeschichte
sextreffensite
© sextreffensite.com
Sexgeile Frauen
Bücher Geile Fickgeschichte
Fickgeschichte
Silvie Fickkontakt Silvie Fickkontakt Silvie Pornobilder Silvie Pornobilder